Sonderveranstaltung 2018

Automation - Chance auch für KMU

Sonderveranstaltung am 6. November 2018, 16 Uhr bei der Zurbuchen Amlikon AG in Amlikon-Bissegg

«Künstliche Intelligenz, Sensorik, Robotik» – so lautete das Schwerpunktthema des diesjährigen Thurgauer Technologietages im März. Mit der Sonderveranstaltung vom 6. November 2018 greift das Thurgauer Technologieforum dieses Thema nochmals unter einem besonderen Aspekt auf: Mit Automation lässt sich die Produktion effizient, sicher und mit qualitativer Konstanz gestalten. Die drei Referenten führen aus, dass Automationslösungen auch für KMU interessante Perspektiven bieten können: Die Zurbuchen Amlikon AG in Amlikon-Bissegg, der Ort der Veranstaltung, zeigt, wie eine Schreinerei den Grad der Automation auf verschiedenen Produktionsstufen gezielt einsetzt. Die Rey Automation AG in Sirnach entwickelt Automationslösungen nicht nur für grosse Unternehmen. Das Institut für digitale Bau- und Holzwirtschaft der Berner Fachhochschule (BFH) in Biel entwickelt Automationslösungen für die Holzwirtschaft.

Datum: 6. November 2018

Start: 16.00 Uhr (Besichtigung)  /  17.15 Uhr (Referate)

Durchführungsort: Zurbuchen Amlikon AG (Parkplätze sind vorhanden)

Dauer: 3.5 bis 4 Std. / inkl. Besichtigung, Apéro und Networking

Teilnahme kostenlos

 

Hier geht's zur Anmeldung